Zukunft ...

Morgen, Übermorgen. Nächstes Jahr? Was bestimmt unsere Zukunft? Oder: WER bestimmt unser aller Zukunft? Seit ein paar Jahren sind wir angetrieben von immer neuerer "besserer" Technologie.

Was z.B. mit DOS begann, zu Windows transformierte, ist heute ein umfassendes Netzwerk unüberschaubarer Datenschnittstellen, die wir ständig versuchen, zu "connecten".

Ist diese heutige Zukunft in Bezug auf das Leben vor 30 Jahren besser geworden? Mehr Strahlung durch WLAN, Handys, mehr Funkantennen hat es uns gebracht - und vermeintlich "Geschwindigkeit". Doch hat diese "Geschwindigkeit" uns weiter gebracht? Geht es uns Menschen besser? Arbeiten wir weniger? Stressfreier? Nein. Es ist das Gegenteil der Fall.

Und vor unserer Tür warten schon die neuesten Errungenschaften: 5G, Implantate für das menschliche Gehirn und etwas namens "der große Reset" ...

Wenn wir 100 Jahre zurückschauen, da wurde uns auch schon der Fortschritt angepriesen, der uns Menschen Weltkriege und eine von Finanzstrukturen gesteuerte Gesellschaft gebracht hat, die u.a. das Ausbeuten von sogenannten "Entwicklungsländern" umfasst.

Wer nie Bücher oder Dokumentationen über solche Dinge gelesen/gesehen hat, lebt weiter in der Illusion, dass die westlichen Länder fleißig sind und die "armen", "unterentwickelten" Länder eben von faulen Menschen besiedelt werden ... die eben leider nicht mit der Entwicklung Schritt halten konnten.

Doch bereits seit Jahren zeigt es sich, dass immer mehr Menschen nicht mehr Schritt halten können. Seit Jahren steigen die Fälle von "Burnout" stetig an...

Warum, wenn kabellose Netzwerkverbindungen und neueste Technologie alles einfacher und schneller macht?

Halten wir auch mal inne und hinterfragen den Technologietrend und was er der Menschheit an wirklichem Nutzen bringt?

Corona & THE GREAT RESET
2020_10_01 5G, totale Kontrolle: gruselige Zukunftsvisionen
Neuralink chip tested live in pig brains
2020_08 FULL REVEAL! Elon Musk
Elon Musk’s original Neuralink presentation
2019_07 Watch Elon Musk’s original Neuralink presentation